Per Russisch-GTA zum “telc Русский язык A2” Zertifikat

Amina Reißmann, Jgst. 11 hat’s geschafft – dazu unseren herzlichen Glückwunsch!

Nachfolgend Aminas Bericht:

Zeitungsartikel übersetzen, Bahnhofsdurchsagen verstehen, grammatikalische Wendungen analysieren und einen Dialog führen. In all diesen Fähigkeiten musste ich mich auf russischer Sprache unter Beweis stellen.

Am 30.11.2019 fuhr ich frühmorgens nach Grimma, um dort ab 9 Uhr mit 25 anderen Teilnehmern die Telc Prüfung A2 Niveau zu absolvieren. Den gesamten Tag zitterte ich vor Aufregung und fuhr hinterher mit gemischten, aber durchaus positiven Gefühlen zurück in die Heimat.

Ende Januar erhielt ich dann die freudige Nachricht, dass ich bestanden habe.

Einen riesen Dank an Frau Sonnenberg, die mich zuvor ein Jahr lang bei der Vorbereitung auf diesen Tag tatkräftig unterstützt hat.

Amina Reißmann

Aufrufe: 1169