Lessing-Trommler + MDR begleiten Baumpflanzaktion

Nur eine Mittagspause Zeit hatte unsere Trommelgruppe, um sich auf den ersten Auftritt seit Januar 2020 vorzubereiten.
Ein Filmteam des Mitteldeutschen Rundfunks führte am Montag, anlässlich des 30. Jahrestags der Deutschen Einheit, an der Straße mit selbigem Namen Interviews mit Passanten durch. Herr Fischer war zufällig einer von ihnen und sagte auf Anfrage spontan zu, die Baumpflanzaktion des MDR am darauffolgenden Tag kulturell mit einer Einlage der Trommelgruppe zu begleiten. Die Robinie wurde am Dienstag gemeinsam von der MDR-Moderatorin Daniela Posens, dem Oberbürgermeister der Stadt Plauen Herrn Oberdorfer, Zeitzeugen und Edwin Feig aus der Trommelgruppe gepflanzt.
Als sichtbares Zeichen steht jetzt nicht nur die Robinie an der Kreuzung zur Friedensstraße, auch die Trommelgruppe des Lessing-Gymnasiums ist in einer Reportage zu den „Straßen der Deutschen Einheit“ (es gibt übrigens 5 davon in Sachsen) am 30. September 2020 bei „MDR um 4“ zu sehen.
Ein großes Dankeschön an die 6 mutigen Trommler*innen, die sich trauten, so einen spontanen und sehr gelungenen Auftritt hinzulegen.
R.F.

Lessing-Trommler + MDR begleiten Baumpflanzaktion

Nur eine Mittagspause Zeit hatte unsere Trommelgruppe, um sich auf den ersten Auftritt seit Januar 2020 vorzubereiten.Ein Filmteam des Mitteldeutschen Rundfunks führte am Montag, anlässlich des 30. Jahrestags der Deutschen Einheit, an der Straße mit selbigem Namen Interviews mit Passanten durch. Herr Fischer war zufällig einer von ihnen und sagte auf Anfrage spontan zu, die Baumpflanzaktion des MDR am darauffolgenden Tag kulturell mit einer Einlage der Trommelgruppe zu begleiten. Die Robinie wurde am Dienstag gemeinsam von der MDR-Moderatorin Daniela Posens, dem Oberbürgermeister der Stadt Plauen Herrn Oberdorfer, Zeitzeugen und Edwin Feig aus der Trommelgruppe gepflanzt.Als sichtbares Zeichen steht jetzt nicht nur die Robinie an der Kreuzung zur Friedensstraße, auch die Trommelgruppe des Lessing-Gymnasiums ist in einer Reportage zu den „Straßen der Deutschen Einheit“ (es gibt übrigens 5 davon in Sachsen) am 30. September 2020 bei „MDR um 4“ zu sehen.Ein großes Dankeschön an die 6 mutigen Trommler*innen, die sich trauten, so einen spontanen und sehr gelungenen  Auftritt hinzulegen.R.F.

Gepostet von Lessing-Gymnasium Plauen am Dienstag, 15. September 2020

Aufrufe: 307