Ana und Anna im Lessing

Hallo, ich bin Ana María Perez aus Kolumbien und möchte mich bei allen bedanken, weil ich hier eine sehr gute Zeit verbracht habe. Alle haben mir geholfen, wenn ich etwas nicht verstanden habe. Ich fliege zurück nach Kolumbien und nehme sehr viele Erinnerungen mit nach Hause. Ich danke allen Lehrern, weil sie sehr nett mit mir waren und meinen Freunden, die mich nicht alleine gelassen haben und mir immer geantwortet haben, wenn ich verloren war in der Schule. Wenn ich etwas gebraucht habe im Unterricht, gab es immer Schüler und Lehrer, die mir geholfen haben. Vielen Dank auch für die Möglichkeit, im Chor zu singen.

Es ist richtig, dass ich so viel über die deutsche Sprache gelernt habe, aber das Beste war die Kultur, die ich am Anfang nicht verstanden habe, aber jeden Tag habe ich etwas Neues über eure Kultur gelernt und jetzt verstehe ich sie besser und sie gefällt mir auch, weil sie sehr anders ist. Ich finde sehr interessant, dass zum Beispiel die Schule sehr wichtig für euch ist. Für heute sage ich Tschüss und nehme sehr gute Erinnerungen an euch mit nach Hause.

Alles Gute für eure Zukunft wünscht euch Ana María.

!Su colombiana favorita los ama amigos! Gracias y hasta la próxima vez.

Hallo!
Ich heiße Anna Kuebler. Ich bin 15 Jahre alt und ich komme aus den USA. Ich bin im August nach Deutschland gekommen. Ich bin seit 5 Monaten in Deutschland und ich habe sehr viel gelernt. Vor dem Austauschjahr, konnte ich nur ein bisschen Deutsch und ich konnte nur wenig sprechen. Jetzt ist mein Deutsch so viel besser. Ich kann mit den Leuten gut reden.  

Ich habe viel in Deutschland entdeckt. Hier sind die Leute zunächst sehr selbstsicher und sehen sehr streng aus. Dennoch, als ich die Leute kennengelernt hatte, habe ich bemerkt, dass sie sehr offen sind und nicht streng sondern fokussiert. In den USA, sind die Leute nicht so fokussiert und ich möchte mir diese Eigenschaft aneignen. Alle in Deutschland sind sehr hilfsbereit und sehr gastfreundlich. Wenn ich etwas nicht verstehe, erklären sie  es in Englisch und helfen mir. Dafür bin ich sehr dankbar. Ich habe viel erlebt und viele Abenteuer gemacht. Ich weiß schon, dass ich die öffentlichen Verkehrsmittel, die man in Deutschland benutzen kann, in den USA vermissen werde. Hier ist es viel einfacher für mich, in eine andere Stadt zu fahren.

Alle Leute, die ich kennengelernt habe, werde ich niemals vergessen.

Ich möchte meine Sprachkenntnisse verbessern und freue mich auf die nächsten Monate mit euch.

Liebe Grüße von
Anna Kuebler.

Aufrufe: 978